Kochbuch: Vegetarian Basics

Bücher kann man nicht genug haben und Kochbücher schon gar nicht. In kurzen Abständen wandern neue vegetarische Kochbücher in meine Küche, die ich auch hier im Blog vorstellen möchte.
Das Kochbuch Vegetarian Basics etwa kann ich nur jedem empfehlen!
In dem Buch gibt es viele Anregungen, Hilfestellungen und Erklärungen zur vegetarischen Ernährung. Wo bekomme ich mein Eisen her, was ist mit Vitamin B12 und Eiweiß? Welche Gründe sprechen für eine vegetarische Ernährung? Was steckt in welchem Gemüse?

Was ich an dem Kochbuch besonders mag: es ist alles drin an Angaben – Zubereitungszeit, für wie viele Personen das Essen reicht, was als Beilage dazu passt und natürlich ein schönes Foto, das den Appetit anregt.

Leicht abgewandelt vom Originalrezept im Buch kam heute folgendes in meine Lunchbox:

  • 80 Gramm gekochte rote Linsen
  • 6 Cocktailtomaten
  • 4 EL Ananas aus der Dose
  • 2 Stangen Sellerie
  • etwas Gouda in kleinen Stücken
  • Schnittlauch
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Ananassaft
  • Salz, Pfeffer, Kümmel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s