Rezept: Ciabatta mit Kichererbsencreme

Ciabatta mit Kichererbsencreme

Für zwei Personen:
ein halbes Ciabatta
zwei Handvoll Feldsalat (gewaschen)
1 Paprika
2 Scheiben Käse (z.B. Gouda oder Maasdamer)
3 EL Tomatenmark
1 EL Öl
200 g gekochte Kichererbsen
Curcuma, Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Die gekochten Kichererbsen mit dem Tomatenmark und dem Öl pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken. Die Creme auf dem aufgeschnittenen Ciabatta verstreichen und mit Paprikastreifen und Käse belegen. Für ca. 10 Minuten bei 250 Grad backen. Aus dem Ofen holen, mit Feldsalat belegen und losschlemmen.

Das Rezept für die Kichererbsencreme ist aus dem sehr empfehlenswerten Kochbuch „Vegan und vollwertig genießen“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s